Mehr über mich

Ich bin in einer Patchworkfamilie in Deutschland und Südamerika aufgewachsen und habe einige gute, aber auch herausfordernde Lebenserfahrungen im Gepäck, die mich dankbar und stark werden ließen.

Beruflich liebe ich die Vielfalt: In meinem Ursprungsberuf arbeite ich als Übersetzerin und Sprachencoach.

Im Zuge meines Mutterseins wurde ich Stillberaterin; die heilsame Unterstützung und das wertvolle Wissen, die ich selbst von anderen Müttern empfangen hatte, gebe ich in Form ehrenamtlicher Mutter-zu-Mutter Beratung gern weiter.

Seit 2001 bin ich regelmäßig bei sehr unterschiedlichen Fort- und Weiterbildungen, mache Lehrtherapie und Selbsterfahrung, um dir als Beraterin und Therapeutin kompetent zur Seite zu stehen.

Im Frühjahr 2018 habe ich mich der Überprüfung zur "Zulassung als Heilpraktiker beschränkt auf den Bereich der Psychotherapie" unterzogen und sie bestanden. Seitdem bin ich berechtigt, auch Psychotherapie anzubieten. Neben der Hypnose praktiziere ich u.a. Tanztherapie und Systemische Therapie. Mehr dazu auf meiner separaten Webseite hier.